Kammer vor Ort

06.07.2017

Schloss Homburg, Nümbrecht

Auch in diesem Jahr wird die Architektenkammer NRW wieder mit Veranstaltungen in den ländlichen Regionen Nordrhein-Westfalen unterwegs sein, um vor Ort über aktuelle Themen und die Entwicklung der regionalen Baukultur zu diskutieren und um mit ihren Mitgliedern in einen Dialog zu treten. Die nächste „Kammer vor Ort“-Veranstaltung findet am 6. Juli 2017 in Nümbrecht statt.

Thema ist die Entwicklung der regionalen Baukultur. Dabei soll zum einen die Freiraumentwicklung im Bergischen Land perspektivisch dargestellt werden, zum anderen werden aktuelle, beispielhafte Bauwerke aus der Region vorgestellt. Eine Rolle spielt dabei insbesondere das Ziel der Stadt Nümbrecht, ihre Energieversorgung langfristig klimaneutral zu gestalten. mehr

06. Juli 2017, 18.00 Uhr: Kammer vor Ort auf Schloss Homburg in Nümbrecht.