Start-Beratung Energie

Im Januar 2002 hat die AKNW gemeinsam mit der Ingenieurkammer-Bau NRW das Programm "Start-Beratung Energie“ ins Leben gerufen, in dessen Rahmen Architekten und Ingenieure zu einem Festpreis von 100 € privaten Gebäudeeigentümern eine qualifizierte Energieberatung anbieten. Auf Initiative der AKNW fördert das Land NRW die gemeinsame Aktion. Zuständig ist das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz (MKULNV) des Landes NRW. Kooperationspartner im Rahmen des Projektes ist die EnergieAgentur.NRW

Pro Beratung kann eine Fördersumme von 52 Euro in Anspruch genommen werden. Der private Hausbesitzer erhält also für nur 48 Euro eine kompetente Initialberatung zur Verbesserung seines Hauses. Mitgliedern der AKNW bietet die Aktion den Vorteil, mit einem attraktiven Angebot aktiv auf Kunden zugehen zu können.

Kolleginnen und Kollegen, die an der "Start-Beratung Energie" teilnehmen finden Sie in der Rubrik Bauherren unter Energieberatung/Start-Beratung Energie. Wenn Sie Fragen zur "Start-Beratung Energie" haben, helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Basisinfos für Mitglieder der AKNW

Start-Beratung Energie - Praxishinweis (PDF)
Infoflyer "Start-Beratung Energie" (PDF)
Teilnahmeerklärung "Start-Beratung Energie" (Word-Dokument)  

Formulare für teilnehmende Architektinnen und Architekten 

Beratungsnachweis (Word-Dokument)
Musterrechnung an die EnergieAgentur.NRW (PDF)
Musterrechnung an den Eigentümer (Word-Dokument) 

Ihre Ansprechpartner

Michaela Zimmermann, Sachbearbeiterin (Erstinformation)
Tel. (0211) 49 67-19 
zimmermann@aknw.de

Dipl.-Ing. Herbert Lintz, Abteilungsleiter
Tel. (0211) 49 67-26
lintz@aknw.de