Bauherreninfo "Wohnraum modernisieren"

Der Erstkontakt zu privaten Bauherren ist oft entscheidend, ergibt sich doch mit diesem, ob die Basis für eine Zusammenarbeit zwischen Architekt bzw. Architektin und Auftraggeber vorhanden ist. Den Din-A4-Flyer "Bauherren-Info" können Architekten sowie Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner ihren Bauherren nach einem Erstberatungsgespräch als Erst-Info mit auf den Weg geben. Bauherren finden darin auf vier Seiten in kompakter Form einzelne Aspekte aus den Bereichen des Planens und Bauens. 

Die Ausgabe zum Thema "Wohnraum modernisieren" informiert beispielsweise darüber, dass es sich lohnt, etwa beim Umbau eines Einfamilienhauses schon heute an später zu denken und die verschiedenen Lebensphasen vom Zusammenleben als junge Familie bzw. später mit erwachsenen Kindern bis zum altersgerechten Wohnen von Anfang an zu berücksichtigen. Mit Blick auf den Umbau von Wohnungen zeigt der Folder verschiedene Optionen auf - von der Grundrissoptimierung bis zur Nutzung vorhandener Werte, etwa wenn im Zuge der Maßnahme ein alter Dielenboden zum Vorschein kommt.

Download

Bauherreninfo "Wohnraum modernisieren" - Faltblatt (PDF) 

Bestellung

Die Bauherren-Info "Wohnraum modernisieren" kann kostenfrei bei der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen bestellt werden (Mail an: info@aknw.de).