Schulbuch "Gebaute Geschichte

"Man sieht nur, was man weiß" – Ein geläufiges Sprichwort, das auch auf die Wahrnehmung der gestalteten Umwelt zutrifft. Sie zu schärfen, ist die Absicht des vorliegenden Buches, das sich an Lehrende und Lernende gleichermaßen richtet: Es rückt die historische Bausubstanz, das gewachsene städtebauliche Umfeld und geschichtlich bedeutsame Grünanlagen ins Blickfeld und vermittelt ein Grundwissen zum Thema Denkmalschutz. Denn die Auseinandersetzung mit unserem baukulturellen Erbe ist nicht ausschließlich Sache der Experten, sondern geht jeden Bürger etwas an: Jeder kann sich eine eigene Meinung bilden, seinen persönlichen Beitrag zum Erhalt, zum Schutz und auch zur Rettung leisten.

Herausgeber des Buches sind die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen und die Akademie der Architektenkammer Hessen. Beide Kammern fördern intensiv die Vermittlung von Architektur und Städtebau im Schulunterricht. Das Buch ist im Klett Verlag erschienen und im Buchhandel erhältlich.  

Bestellung

über den Buchhandel

Gert Kähler
Gebaute Geschichte - Ein Geschichtsbuch über Bauen und Denkmalschutz
Klett 2006
ISBN 9783129200018
Preis 21,95 €