« zurück

Tag der Architektur 2018: Anmeldung startet!

  • Bild 1 von 1

"Architektur bleibt" - unter diesem Motto wir im kommenden Jahr (am 23. /24.06.2018) der bundesweite Tag der Architektur stehen. Architektinnen und Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner aus Nordrhein-Westfalen, die gemeinsam mit ihren Bauherren aktuelle Objekte präsentieren möchten, können sich ab sofort anmelden.

Qualitätvolle Architektur ist beständig, wertstabil, dauerhaft attraktiv, gebautes Gedächtnis der Generationen und ein Gewinn für den Menschen. Ausgehend von diesen Überlegungen, die planerische Produkte durchaus von vielen anderen, oftmals sehr kurzlebigen Objekten unterscheiden, führen die deutschen Architektenkammern im kommenden Jahr den „Tag der Architektur“ unter dem Motto durch: „Architektur bleibt.“

Die Architektenkammer NRW lädt ihre Mitglieder ab sofort dazu ein, Objekte zur Teilnahme am "TdA 2018" vorzuschlagen. Die Objekte müssen in den vergangenen fünf Jahren realisiert worden sein (Landschaftsarchitektur und Stadtplanung: acht Jahre) und dürfen noch nicht an einem Tag der Architektur vorgestellt worden sein. Natürlich benötigen Sie zur Teilnahme die Einverständniserklärung Ihres Bauherrn bzw. Auftraggebers. Bitte denken Sie rechtzeitig an attraktive Fotos Ihres Objektes!

Anmeldung und weitere Informationen

Tag der Architektur

direkt zur Online-Anmeldung

Musteranmeldung ansehen

Autor: ros