NRW Landespreis 2017

Zehn neue Objekte des geförderten Wohnungsbaus in Aachen, Bochum, Bonn, Dülmen, Düsseldorf, Köln, Krefeld, Münster und Troisdorf werden mit dem „NRW Landespreis 2017 für Architektur, Wohnungs- und Städtebau“ ausgezeichnet.

Der „NRW Landespreis für Architektur, Wohnungs- und Städtebau“ war erstmals mit dem Schwerpunkt „Gutes Bauen im öffentlich geförderten Wohnungsbau“ vom nordrhein-westfälischen Bauministerium in Kooperation mit der Architektenkammer NRW ausgelobt worden. Die Preisverleihung erfolgt am 9. Oktober 2017 in Düsseldorf.

Die Pressemeldung finden Sie hier.

Gerne stellen wir Ihnen die Fotos der ausgezeichneten Objekte in druckfähiger Auflösung für eine themenbezogene Berichterstattung kostenfrei zur Verfügung. Bitte fordern Sie diese an unter presse@aknw.de. Die Fotos der Preisträgerinnen und Preisträger können Sie unten direkt herunterladen.


Strahlende Preisträger bei der Verleihung am 09. Oktober 2017 im Museum K21 in Düsseldorf
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,8 MB)


Die ausgezeichneten Objekte und die Preisträger

Neues Wohnen im Ostviertel in Aachen
Bauherr: gewoge AG, Aachen
Architektur: HWR Architekten Gunnar Ramsfjell Architekt BDA, Dortmund; pbs architekten Planungsgesellschaft mbH, Aachen
Foto: Peter Hinschläger

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Aachen mit NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (Mitte) und AKNW-Präsident Ernst Uhing (rechts).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,6 MB)

Claudius-Höfe - Integratives Mehr-Generationen-Wohnen in Bochum
Bauherr: Matthias-Claudius-Sozialwerk Bochum e.V., Bochum
Architektur: Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten Gbr, Berlin
Foto: Bernadette Grimmenstein

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Bochum mit NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (3. v. r.) und AKNW-Präsident Ernst Uhing (2. v. r.).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,6 MB)

Studentisches Wohnen in Bonn-Tannenbusch
Bauherr: Studierendenwerk Bonn AöR, Bonn
Architektur: pbs architekten Planungsgesellschaft mbH, Aachen
Foto: Peter Hinschläger

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Bonn mit AKNW-Präsident Ernst Uhing und NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (v. r.).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,5 MB)

Wohnbebauung Dalweg in Dülmen
Bauherr: Wohnungsbau- und Siedlungsgenossenschaft für den Kreis Coesfeld eG, Coesfeld
Architektur: Pfeiffer, Ellermann, Preckel Architekten GmbH, Münster
Foto: Herbert Pfeiffer

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Dülmen mit NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (Mitte) und AKNW-Präsident Ernst Uhing (rechts).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,5 MB)

Klimaschutzsiedlung Am Wald (1. BA) in Düsseldorf-Benrath
Bauherr: SWD Städtische Wohnungsgesellschaft AG, Düsseldorf
Architektur: HGMB Architekten GmbH, Düsseldorf
Foto: Patrick Colling

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Düsseldorf mit NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (Mitte) und AKNW-Präsident Ernst Uhing (rechts).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,4 MB)

Carlswerkquartier in Köln-Buchheim
Bauherr: GAG Immobilien AG, Köln
Architektur: Molestina Architekten Gesellschaft für Architektur mbH, Köln
Foto: Jens Willebrand

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Köln mit AKNW-Präsident Ernst Uhing (r.) und NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (2. v. r.).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,6 MB)

Alte Samtweberei in Krefeld
Bauherr: UNS - Urbane Nachbarschaft Samtweberei gGmbH, Krefeld
Architektur: Dipl.-Ing Heinrich Böll Architekt BDA DWB, Essen
Foto: Marcel Rotzinger

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Krefeld mit AKNW-Präsident Ernst Uhing (r.) und NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (2. v. r.).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,6 MB)

Wohnbau Hammer Straße in Münster
Bauherr: Wohn+Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH, Münster
Architektur: BOLLES+WILSON GmbH & Co. KG, Münster
Foto: Roman Mensing

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Münster (Wohnbau Hammer Straße) mit AKNW-Präsident Ernst Uhing und NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (v. r.).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,6 MB)

Wohnquartier Meesenstiege in Münster-Hiltrup
Bauherr: Wohn+Stadtbau Wohnungsunternehmen der Stadt Münster GmbH, Münster
Architektur: 3pass Architekt/innen Stadtplaner/innen Kusch Mayerle BDA, Köln
Foto: Constantin Meyer

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Münster (Wohnquartier Meesenstiege) mit AKNW-Präsident Ernst Uhing (2. v. r.) und NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (r.).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,6 MB)

City inklusive - integratives Wohnen in Troisdorf
Bauherr: Josefs-Gesellschaft gGmbH, Köln
Architektur: schultearchitekten, Köln
Foto: Manos Meisen

Die Preisträgerinnen und Preisträger aus Troisdorf mit AKNW-Präsident Ernst Uhing (r.) und NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach (3. v. r.).
Foto: Thilo Saltmann

Download (1,6 MB)