Tag der Architektur 2017

326 neue Wohn- und Geschäftshäuser, Bauwerke aller Art, Quartiere, Gärten und Parks werden in diesem Jahr am „Tag der Architektur“ in 140 Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens für Besucher geöffnet sein. Am 24. und 25. Juni 2017 laden Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner gemeinsam mit ihren Bauherren Interessierte zu Besichtigungen und Gesprächen vor Ort ein.

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen stellt Ihnen die unten abgebildeten Fotos einiger ausgewählter Objekte für die redaktionelle Nutzung zum Tag der Architektur 2017 gerne in druckfähiger Auflösung zur Verfügung. Bitte fordern Sie diese an unter presse@aknw.de.

In einer Pressebilddatenbank stellen wir Ihnen zu allen teilnehmenden Objekten jeweils drei Fotos für die redaktionelle Nutzung kostenlos zum Download zur Verfügung. Für die Nutzung der Bilddatenbank benötigen Sie Zugangsdaten. Bitte fordern Sie diese an unter presse@aknw.de.

>> Zur Pressebilddatenbank "Tag der Architektur 2017"


C.A.R.L. - Central Auditorium for Research and Learning RWTH, Aachen
Architektur: schmidt hammer lassen architects, Aarhus C, Denmark
Foto: Bernd Klass, BLB NRW   


Haus M, Anröchte
Architektur: Rinsdorf Ströcker Architekten GmbH, Lippstadt
Foto: DBE Designbüro Eschrich


Bonn-Tannenbusch, Studentisches Wohnen - TABU I, Bonn
Architektur: pbs architekten Planungsgesellschaft mbH, Aachen
Foto: pbs architekten


Gästehaus Eifelturm, Dahlem
Architektur: urbanegestalt PartGmbB, Köln
Foto: urbanegestalt PartGmbB


WIR am Phoenixsee – gemeinsam wohnen am See, Dortmund
Architektur: Post • Welters Architekten & Stadtplaner GmbH, Dortmund
Foto: Cornelia Suhan


Clara und Robert, Düsseldorf
Architektur: slapa oberholz pszczulny | sop architekten, Düsseldorf
Foto: krischerfotografie


Stadtvilla, Düsseldorf
Innenarchitektur: raumkontor Innenarchitektur, Düsseldorf
Foto: Hans Jürgen Landes, Dortmund


Kokerei Zollverein, Sanierung und Umnutzung des Kammgebäudes, Essen
Architektur: planinghaus architekten BDA, Darmstadt
Foto: Stiftung Zollverein / Jochen Tack


Haldenzeichen im Lippepark, Hamm
Architektur: BERGHAUS ARCHITEKTEN, Hamm
Foto: Andreas G.-Mantler


Christuskirche, Köln
Architektur: ARGE Hollenbeck Architekten | MAIER ARCHITEKTEN, Köln
Foto: Axel Hartmann


Neubau eines Einfamilienhauses, Köln
Architektur: HPA+ Architektur, Köln
Foto: Detlef Podehl


Neubau Technologie- und Bildungszentrum TBZ, Köln
Architektur: SSP AG, Bochum
Foto: Jörg Hempel


Zentralmoschee, Köln
Architektur: Architekturbüro Paul Böhm, Köln
Foto: Prof. Christopher Schroeer-Heiermann


Umbau/Sanierung Speditionshaus, Mies van der Rohe Business Park, Krefeld
Architektur: VON HOUWALD_architekten dwb, Krefeld
Foto: © Lichthalle Krefeld


Roter Platz, Kreuztal
Architektur/Stadtplanung: CONTUR 2, Essen
Foto: Alexander Kiß


TalVital Vitalpark, Lennestadt
Landschaftsarchitektur: H++W Landschaftsarchitektur, Wilnsdorf
Foto: Doris Herrmann


Meckenheim Altstadt: Umgestaltung Kirchplatz und Hauptstraße, Meckenheim
Stadtplanung: RaumPlan, Aachen; im Team mit IB Becker, Bad Neuenahr
Foto: IB Becker   


Hochschule Ruhr West | Campus Mülheim, Mülheim an der Ruhr
Landschaftsarchitektur: Planergruppe GmbH Oberhausen
Foto: Claudia Dreyße


H7 - Neubau eines Verwaltungsgebäudes, Münster
Architektur: Andreas Heupel Architekten BDA, Münster
Foto: Wilhelm Walterscheid


Neubau einer sechsgruppigen Kindertagesstätte mit U3 Gruppe, Neuss
Architektur: Schmale Architekten GmbH, Grevenbroich
Foto: Dejan Saric


Sanierung Campus Unteres Schloss Universität, Siegen
Architektur: pbr Planungsbüro Rohling AG, Osnabrück
Foto: Axel Hartmann   


Neubau eines Verwaltungs- und Ausstellungsgebäudes, Verl
Architektur: drewes+strenge architekten bda, Bielefeld
Foto: drewes+strenge architekten bda


Landhausgarten mit vielen Zimmern, Viersen
Landschaftsarchitektur: Brigitte Röde Planungsbüro Garten und Freiraum, Köln
Foto: Uwe Hoffmann


Neubau eines Einfamilienhauses, Wassenberg
Architektur: Planungsbüro Esser + Krings GbR, Wegberg
Foto: Annika Krings