Internationaler Architektenkongress: "Stadt 4.0 Fata Morgana oder Lösung""

30.05.2018 - 03.06.2018

Rotterdam, NL

Das „Jahrhundert der Städte“ schreitet voran. Immer plausibler scheinen die Prognosen, dass bis zum Jahr 2050 etwa 80 Prozent der Weltbevölkerung in urbanen Agglomerationen leben werden. Auch in Deutschland verzeichnen die großen Städte weiterhin starke Wachstumstendenzen: In Berlin, Hamburg, Stuttgart, München und Köln werden ganze Stadtviertel neu errichtet. - Der „Inselkongress 2018“ der Architektenkammer NRW untersucht diesen Megatrend aus unterschiedlichen Disziplinen und Perspektiven. mehr