Qualitätssiegel Betreutes Wohnen NRW: Digitale Infoveranstaltung

Am 27. April findet eine digitale Infoveranstaltung zum Qualitätssiegel Betreutes Wohnen NRW statt. Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen ist Mitglied im Kuratorium des Qualitätssiegels.

09. April 2021

Das Betreute Wohnen als Wohnform gewinnt für ältere Menschen zunehmend an Bedeutung, da es die Möglichkeit bietet, im Alter ein selbstständiges Leben in der eigenen Wohnung zu führen und gleichzeitig einen festen Ansprechpartner vor Ort zu haben. Das Qualitätssiegel Betreutes Wohnen für ältere Menschen Nordrhein-Westfalen entwickelt seit 2004 die Qualitätsanforderungen für diese Wohnform. Es wird Projekten verliehen, die den Qualitätsstandards des Kuratoriums entsprechen und die sich einer Prüfung ihres Angebots unterzogen haben.

In einem Webinar am 27. April von 16:00 bis 17:00 Uhr über Zoom stellt sich das Qualitätssiegel Betreutes Wohnen NRW vor. Nach einer Einführung durch den Vorstandsvorsitzenden des Kuratoriums Betreutes Wohnen NRW, Herrn Alexander Rychter werden aktuelle Siegelträger aus der Praxis berichten. Abschließend gibt es Raum für Fragen und eine offene Diskussion.

Unter folgender Adresse können Sie sich für die Infoveranstaltung anmelden:
patrick.hartmann(at)inwis.de.

 

Teilen via