Hotline und Erreichbarkeit der AKNW

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen bleibt – unter Beachtung der Empfehlungen zum Umgang mit der Corona-Krise – für Sie erreichbar. Unsere Geschäftsstelle im „Haus der Architekten“ im Düsseldorfer Medienhafen ist bis auf weiteres personell besetzt und geöffnet.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihrer AKNW – ob vor Ort oder im Homeoffice – sind für Sie grundsätzlich telefonisch erreichbar. Wir bitten Sie, uns Ihre Anliegen oder Fragen per E-Mail zukommen zu lassen, damit wir möglichst gezielt und schnell antworten können.

 Unsere E-Mail-Adressen für einzelne Fragestellung lauten wie folgt:

 
•    Für Fragen zu Ihrer Mitgliedschaft: mitgliedschaft@aknw.de

•    Für Fragen zu Veranstaltungen: veranstaltungen(at)aknw.de

•    Für Presseanfragen und unsere Medien: presse(at)aknw.de

•    Für Fragen zur Rechtsberatung: recht(at)aknw.de

•    Für Fragen zur Eintragung: eintragung(at)aknw.de

•    Für Fragen zur Berufshaftpflichtversicherung: versicherung(at)aknw.de

•    Für bautechnische Fragen: technik(at)aknw.de

•    Für Fragen zur Berufspolitik: berufspolitik(at)aknw.de

•    Für alle weitere Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale unter: info(at)aknw.de. Ihre Anfrage wird dann entsprechend weitergeleitet.

Hotline für Mitglieder
Für Mitglieder, die Fragen zum Thema Corona haben, hat die AKNW exklusiv eine Hotline geschaltet:
0800 87 86 5 88

Montag bis Donnerstag, 8.30 – 17.00 Uhr,
Freitag 8.30 – 13.00 Uhr.

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie wie gewohnt unter (0211) 49 67 – 0.

Zur detaillierten Liste der Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner in der Geschäftsstelle der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen klicken Sie bitte hier.