Vertreterversammlung der Architektenkammer NRW

Die 31.500 Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen (AKNW) sind im November und Dezember 2021 aufgerufen, per Briefwahl über die Zusammensetzung der Vertreterversammlung abzustimmen. Das höchste Gremium der AKNW wird alle fünf Jahre in Urwahl neu gewählt.

Vertreterversammlung der Architektenkammer NRW
Mär 05
bis Mär 06
  • Termin
  • ab 05. März 2021

Die konstituierende Sitzung der neuen, dann XII. Vertreterversammlung der Architektenkammer NRW findet am 5. und 6. März 2021 in Münster statt.

Das Ergebnis der Kammerwahl 2020 wird am 14.12.2020 offiziell feststehen. Abgestimmt wird über 201 Plätze. Die Delegierten in der Vertreterversammlung kommen einmal jährlich zusammen und diskutieren über berufspolitische Leitlinien und beschließen politische sowie baukulturelle Aktionsfelder. Insbesondere entscheidet die Vertreterversammlung über den Haushalt für das jeweils folgende Jahr.

Die Versammlung am 5. und 6. März entscheidet über die Zusammensetzung des Vorstandes und des Präsidiums der Architektenkammer NRW sowie über die Besetzung der Fachausschüsse. Die Tagung wird unter Beachtung der dann notwendigen Corona-Schutzmaßnahmen stattfinden.

Weitere Informationen folgen.

 

Teilen via