detail

Sozialzentrum St. Peter - Umnutzung einer Kirche

Eine Kirche umzubauen und für einen anderen Zweck zu nutzen ist immer eine Besonderheit. Wir wollten trotz der neuen Nutzung den Kirchenraum im Innern erlebbar halten und trotz großer neuer Einschnitte in die Fassade eine Einheit von Alt und Neu entstehen lassen. Als Kirche hatte der Raum eine Aufgabe zu erfüllen, wir mussten für unterschiedliche, z. T. zeitgleiche Nutzungen Raum schaffen. Dies gelang durch das Einstellen verschieden großer Raumvolumina in diversen Formen und Materialien..
© Rüdiger Schütz
© Rüdiger Schütz
© Rüdiger Schütz
Ort:
Duisburg
Rubrik:
Sonstige Bauten
Besichtigungsadresse:
Brückenstr. 28
47053 Duisburg-Hochfeld
Termin:
So. 30.06. 14.00-17.00 Uhr
Treffpunkt:
Vorplatz 1. OG
Führung
Bauherr/in:
Kath. Kirchengemeinde Liebfrauen
Entwurfsverfasser/in:
Architekt Jochem Schröder
Büro:
schröder | tolckmitt architekten
Wallotstr. 23
45136 Essen
Telefon: 0201-3614868
Fax: 0201-3615846
info@splust.de
www.splust.de
Beteiligte:
« zurück zur Ergebnisliste