Foto: Christof Rose

detail

Neuerrichtung Toilettenanlage Café Orchidée im Rombergpark

Für das denkmalgeschützte Café Orchidée im Rombergpark war eine neue, barrierefreie Toilettenanlage zu errichten. Bauliche Erweiterungen der Pflanzenschauhäuser aus dem Jahr 1958 waren aus Denkmalschutzgründen nicht möglich. Deshalb wurde die neue Toilettenanlage als "Haus im Haus" in das gläserne ehemalige Kalthaus integriert und das Gewächshaus zu einem Mehrzweckbereich mit Veranstaltungs- und Gastronomieflächen weiterentwickelt.
© Daniel Sadrowski
© Daniel Sadrowski
© Daniel Sadrowski
Ort:
Dortmund
Rubrik:
Sonstige Bauten
Besichtigungsadresse:
Mergelteichstraße 40 A
44225 Dortmund-Brünninghausen
Rombergpark
Termin:
So. 24.06.18 13:00-16:00 Uhr
Treffpunkt:
Führung
Ab 13:00 Uhr alle 30 Min. (durch die Gesamtanlage der Pflanzenschauhäuser)
Bauherr/in:
Stadt Dortmund, Botanischer Garten Rombergpark
Entwurfsverfasser/in:
Architekt Till Redenz
Büro:
redenz . architekten stadtplaner
Immermannstraße 29
44147 Dortmund
Telefon: 0231-70011990
Fax: 0231-70011999
redenz.architekten@email.de
www.redenz-architekten.de
Beteiligte:
Jessika Jüliger, Architektin
Norbert Plaga, Architekt
Thomas Rindle
« zurück zur Ergebnisliste