« zurück

Deutscher Architekturpreis 2015 - Sauerbruch Hutton für Kirche in Köln geehrt

  • Bild 1 von 1

    Immanuelkirche in Köln-Stammheim: Deutscher Architekturpreis 2015 für Sauerbruch Hutton – Foto: WikiCommons – Chris06

Der mit 30.000 Euro dotierte Deutsche Architekturpreis 2015 geht an das Büro Sauerbruch Hutton aus Berlin für den Neubau der Immanuelkirche und des Gemeindezentrums der Evangelischen Brückenschlag-Gemeinde in Köln-Stammheim. Bundesbauministerin Barbara Hendricks gratulierte den Preisträgern und rief alle Planerinnen und Planer dazu auf, sich auch zukünftig für eine nachhaltige und zukunftsgerechte Baukultur einzusetzen. Die Jury unter Vorsitz des Architekten Prof. Volker Staab vergab fünf weitere Auszeichnungen und sprach acht Anerkennungen aus.

Bundesbauministerin Barbara Hendricks erklärte, das prämierte Gemeindezentrum in Köln-Stammheim zeige eindrucksvoll, dass nachhaltige und zukunftsfähige Architektur identitätsstiftend ist und baukulturelle Qualität wichtige Impulse für eine lebenswerte Umwelt setzt. Für die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer, Barbara Ettinger-Brinckmann, spiegelt der Deutsche Architekturpreis die hohe Planungs- und Baukultur in Deutschland wider. „Ohne Bauherren, die sich offen für kreative Entwürfe und qualitätvolle Ausführung begeistern lassen, sind Bauten wie die Immanuelkirche und Gemeindezentrum der Evangelischen Brückenschlag-Gemeinde in Köln-Stammheim nicht denkbar“, warb Ettinger-Brinckmann für die konstruktive Kooperation von Bauherr und Architekt. „Ich freue mich, dass der Deutsche Architekturpreis die Aufmerksamkeit auf beste Planungsqualität lenkt.“

Der Deutsche Architekturpreis (DAP) wird seit 1971 vergeben. Wie schon 2011 und 2013 wurde der wichtigste Staatspreis für Architektur gemeinsam durch das Bundesbauministerium und die Bundesarchitektenkammer e.V. ausgelobt. Das große Spektrum der für den DAP 2015 eingereichten 160 Neubau-, Modernisierungs- und Sanierungsprojekte beeindruckte die Jury. Die Preisverleihung durch Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks und die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer Barbara Ettinger-Brinckmann findet am 12. Oktober 2015 im Anschluss an den Deutschen Architektentag im Schloss Herrenhausen in Hannover statt.

www.architekturpreis.de

Autor: pm/ros