« zurück

Auslobung: Studienpreis Innovation Bauen 2020

Der BFW Landesverband Nordrhein-Westfalen und das Lehr- und Forschungsgebiet für Immobilienprojektentwicklung (IPE) der RWTH Aachen loben den Studienpreis Innovation Bauen in Form von 3 Preisen (Platz 1-3) erstmalig in 2020 aus.

Bei der Aufgabenstellung handelt es sich um die Revitalisierung eines innerstädtischen Geschäftshauses in Mönchengladbach. An einem prägnanten Standort in der Innenstadt Rheydt gilt es, ein neues Nutzungs- und Architekturkonzept zur Mischnutzung auf rund 3.700 qm NUF zu entwickeln. Mit der Auslobung sollen junge Planerinnen und Planer auf die vielfältigen Aufgabenstellungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft aufmerksam gemacht werden.

Teilnahmeberechtigt sind Studierende aller Fachrichtungen (Architektur, Stadtplanung, etc.), die sich mit der Planung zukunftsorientierter Lebensräume und innovativer Wohn- und Arbeitsformen befassen. Die Anmeldung zum Studienwettbewerb ist bis zum 15.05.2020 möglich.

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Autor: