« zurück

BDA Düsseldorf: Architekturpreis Düsseldorf 2020

Die „Auszeichnung guter Bauten“ heißt jetzt „Architekturpreis Düsseldorf’’ – Zum achten Mal lobt der BDA Düsseldorf in 2020 diesen Wettbewerb aus. Der „Architekturpreis Düsseldorf 2020“ soll dazu beitragen, das Bewusstsein für die Bedeutung einer qualitätvollen und nachhaltigen Gestaltung unserer gebauten Umwelt zu fördern.

Anmeldeschluss: Mittwoch, den 26. Februar 2020

Gebäudetyp: Bauwerke, Gebäudegruppen oder städtebauliche Anlagen jeglicherNutzung zugelassen, die nach dem 01.01.2017 fertig gestellt wurden und sich im Gebiet des BDA Düsseldorf befinden. Der BDA Düsseldorf umfasst das räumliche Gebiet der Stadt Düsseldorf, des Kreises Neuss und Teile des Kreises Mettmann (Ratingen, Heiligenhaus, Velbert, Wülfrath, Mettmann und Erkrath).

Zulassungstyp: Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren

Ort des Wettbewerbs: Düsseldorf

Wettbewerbstyp: Eine unabhängige Jury vergibt gleichrangige Auszeichnungen und
Anerkennungen. Diese werden den Architekten/innen und den Bauherren/innen in Form
einer Plakette (nur Auszeichnungen) für das Bauwerk und einer Urkunde verliehen.
Auch wird ein Publikumspreis vergeben. Die Anzahl der Arbeiten, die pro
Entwurfsverfasser eingereicht werden können, ist nicht limitiert..

Auslober: BDA Düsseldorf e.V., Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf

Teilnehmer: Teilnahmeberechtigt sind Architektinnen und Architekten gemeinsam mit
ihren Bauherrinnen und Bauherren.

Unterlagen: Ankündigung mit Anmeldebogen – siehe unten bei „Ankündigung und
Anmeldung“ – bitte herunterladen und ausdrucken, den Anmeldebogen ausgefüllt per
Mail oder Fax zurücksenden an den BDA Düsseldorf e. V. Nach Eingang der
Teilnahmegebühr (200,- EUR pro eingereichte Arbeit) auf das Konto des BDA
Düsseldorf erhalten Sie die Teilnahme-Unterlagen (Auslobung mit Bewerbungs- u.
Anmeldebogen, welcher ausgefüllt mit den Arbeiten eingereicht wird).

Termine

  • 26. Februar 2020: Anmeldeschluss schriftlich - Ausgabe/Versendung der Teilnahme-Unterlagen nach Eingang der Teilnahmegebühr
  • bis 18. März 2020: Abgabe der geforderten Unterlagen bei der Geschäftsstelle des BDA Düsseldorf e.V., bei Abgabe per Postzustellung (Datum des Poststempels)
  • 24. März 2020: Vorprüfung
  • 27./28. März 2020: Jurysitzungen
  • 03. Juni 2020: Ausstellungseröffnung und Preisverleihung „Architekturpreis Düsseldorf 2020“ und Verleihung Publikumspreis
  • 30. Juli 2020: Dauer der Ausstellung

Nähere Informationen: siehe Ankündigung mit Anmeldebogen zum Herunterladen
und Ausdrucken.

Vollständiger Text – Ankündigung mit Anmeldebogen zum Herunterladen und
Ausdrucken (PDF)

Autor: