« zurück

Journalisten und Architekten ins Gespräch bringen

Am 16. Mai lädt die Architektenkammer NRW zu ihrer Fachkonferenz „Architektur und Politik – Kommunikation mit Hindernissen?“ in Essen ein. Diesmal wollen wir darüber diskutieren, wie politische Architekturthemen in die Medien gelangen, warum über bestimmte Themen intensiver berichtet wird als über andere, welche Erwartungen Journalisten und Redakteure an Architekturbüros haben, um Themen der Branche gut medial aufgreifen und in der Berichterstattung umsetzen zu können.

Die Fachtagung bringt Journalisten, Architekten und PR-Verantwortliche in Architekturbüros miteinander ins Gespräch. Die kostenlose Veranstaltung findet in der neuen Zentrale der FUNKE-Mediengruppe in Essen statt, die wir vorab besichtigen können. 

Alle Informationen zum Programm gibt es hier. 

Hier geht es zur Online-Anmeldung. 

Autor: