« zurück

Junge Planer - Hausbesuch bei den DTP-Stadtplanern und Landschaftsarchitekten

DTP + Koschany Zimmer Architekten, Entwurf “Tor zum Baldeneysee”

Eingeladen sind Studierende, Absolventen in der Praxisphase und neue Kammer-Mitglieder. Speziell für Junge Planer haben wir ganz neue, eigenständige Formate entwickelt. Unsere Hausbesuche bieten die Möglichkeit, den Büroalltag spannender Architekturbüros kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

Grünanlagen werten Städte auf - nicht nur optisch. Sie helfen, das Klima zu verbessern, erhöhen die Luftqualität und können inklusive Begegnungsstätte für alle Generationen sein. Grün wirkt und wird immer wichtiger für die Gestaltung der Städte.

Über die Entwicklung der innerstädtischen Freiräume und deren Bedeutung für die Städte wollen wir am 11. März bei unserem Hausbesuch bei den DTP-Landschaftsarchitekten in Essen mit einem der Bürogründer, Friedhelm Terfrüchte, sprechen.

Diese Veranstaltung wird aus organisatorischen Gründen auf den Herbst 2020 verschoben.

Autor: