« zurück

Regionalkonferenz Normung

Normen und Standards festlegen, das klingt zuerst mal spröde, unkreativ und ziemlich trocken. Tatsächlich wäre das tägliche Leben ohne sie jedoch mühsam und der internationale Handel, in Zeiten der Globalisierung, wohl nahezu unmöglich.

Die Arbeit von Architektinnen und Architekten aller Fachrichtungen wird über Gesetze und Verordnungen hinaus wesentlich durch technische Regelwerke, Richtlinien und Normen unterschiedlichster Herkunft bestimmt. Das Gebiet nimmt permanent an Komplexität und Aufgabenvielfalt zu, die Normenflut steigt nicht zuletzt durch Themenbereiche wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Daher engagieren sich die AKNW gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer und mit vielen anderen Kammern bereits seit Jahrzehnten in zahlreichen Normungsgremien.

Um die Komplexität der Normung zu diskutieren, veranstaltet die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen eine Regionalkonferenz zum Thema. Damit setzt sie eine Reihe fort, die bereits erfolgreich von den Kammern in Bayer, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg durchgeführt wurde.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen einen Einblick in die Welt der Normung zu nehmen und einen informativen Nachmittag mit interessanten Vorträgen und Diskussionen zu erleben. Dazu laden wir sie herzlich am 10.September 2019, 14.00 Uhr in das Haus der Architekten nach Düsseldorf ein.

Zur Online-Anmeldung
Zum Flyer

Autor: