« zurück

Vortrag zum Thema "Nach der Entscheidung des EuGH: HOAI - QUO VADIS?"

Am 30. Oktober um 18 Uhr hält Dr. Florian Hartmann, Geschäftsführer und Justitiar der AKNW und Lehrbeauftragter an der HSD, einen Vortrag zum Thema "Nach der Entscheidung des EUGH: HOAI - QUO VADIS?" an der Peter Behrens School of Arts in Düsseldorf.

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschied am 4. Juli 2019, dass die HOAI Mindest- und Höchstsätze gegen das Europarecht verstoßen. Im Vortrag wird die Entscheidung des EuGH vorgestellt und die Auswirkung auf Vertragsgestaltung und Abrechnung von (Innen-) Architektenverträgen, das Vergaberecht und die RPW 2013 dargestellt. Außerdem wird über die Weiterentwicklung der HOAI gesprochen.

Wann: am Mittwoch, den 30. Oktober um 18.00 Uhr

Wo: Vorlesungssaal 6.E.006, University of Applied Sciences
Münsterstraße 156 40476 Düsseldorf

 

 

Autor: