Foto: Lucia Windhausen

detail

Raum für Ruhe: St. Elisabeth Hospiz Witten

Zentral und zugleich geschützt liegt der Neubau mit seinen 10 Gästezimmern mitten in Witten. Zeitlos, in ruhrgebietstypischem Backsteinmauerwerk gestaltet, überzeugt der Bau durch einen klaren Grundriss. Vier eingeschossige Baukörper gruppieren sich um einen Innenhof. Ihm ist als besonderer Baukörper ein Raum der Stille eingestellt. Die hellen Zimmer bieten ihren Gästen neben Terrasse und Bad auch einen Schlafraum für Angehörige. Besucher empfängt ein großzügiger Aufenthaltsraum mit Kamin.
© Hans Jürgen Landes
© Hans Jürgen Landes
© Hans Jürgen Landes
Ort:
Witten
Rubrik:
Wohngebäude
Besichtigungsadresse:
Hauptstraße 83
58452 Witten-Mitte
Termin:
So. 30.06.19 14:00-16:00 Uhr
Treffpunkt:
Innenhof
Führung
14:00, 14:30, 15:00 und 15:30 Uhr (max. 12 Teilnehmer pro Führung)
Bauherr/in:
St. Elisabeth Gruppe GmbH - Katholische Kliniken
Entwurfsverfasser/in:
Architekt Stadtplaner Ulrich Krampe, BDA und Architekt Jürgen Schmidt, BDA
Büro:
Krampe Schmidt Architekten
Mauritiusstraße 29
44789 Bochum
Telefon: 0234-93230
Fax: 0234-93234
info@krampe-schmidt.de
www.krampe-schmidt.de
Beteiligte:
Projektteam St. Elisabeth Hospiz Witten
« zurück zur Ergebnisliste