Foto: Lucia Windhausen

detail

Neubau eines Mehrfamilienhauses als KfW-Effizienzhaus 40 +

Als eines von insgesamt zwei Mehrfamilienhäusern mit jeweils 14 Wohnungen wurde dieses Gebäude als KfW-Effizienzhaus 40 plus mit einem Endenergiebedarf von 19 kWh/qm a in einer Baulücke errichtet. 109 qm PV-Anlage mit 18 kWh Speicher sorgen zusätzlich für niedrige Energiekosten der Mieter. Kommunikative Bereiche auf den Laubengängen sowie private Terrassen und Balkone bieten auf beiden Seiten des Gebäudes Ausblicke und Aufenthaltsqualität.
© H. Fricke
© H. Fricke
© H. Fricke
Ort:
Dortmund
Rubrik:
Wohngebäude
Besichtigungsadresse:
Brücherhofstraße 74
44269 Dortmund-Benninghofen
Termin:
Sa. 29.06.19 11:00-14:00 Uhr
Treffpunkt:
Führung
Bauherr/in:
Apodo Bauen + Wohnen GmbH & Co. KG
Entwurfsverfasser/in:
Architekt Holger Fricke
Büro:
Architekturbüro Fricke
Hauptstraße 23
58300 Wetter (Ruhr)
Telefon: 02335-6849878
Fax: 02335-6849805
info@architekt-fricke.de
www.architekt-fricke.de
Beteiligte:
Philipp Garthe, freier Mitarbeiter
« zurück zur Ergebnisliste