Foto: Lucia Windhausen

detail

ALDI-SÜD-Kita

Die Kita auf dem Gelände des Unternehmens ist auf die Bedürfnisse ihrer Nutzer ausgerichtet. Der zweigeschossige Holz-Beton-Hybridbau bietet Platz für etwa 100 Kinder in sechs Gruppen und ein Familienzentrum. Hinzu kommt ein großer Außenbereich. Die Optik wird durch die Holzfassade und goldfarbene Fensterlaibungen bestimmt. Im Innern verbildlichen Fenster auf Augenhöhe der Kinder das gestalterische Konzept: Sie ermöglichen den Blick nach draußen und schaffen eine optische Verbindung der Räume.
© Lioba Schneider Architekturfotografie
© Lioba Schneider Architekturfotografie
© Lioba Schneider Architekturfotografie
Ort:
Mülheim an der Ruhr
Rubrik:
Bildung/Gesundheit
Besichtigungsadresse:
Burgstraße 50
45476 Mülheim an der Ruhr-Styrum
Termin:
Sa. 29.06.19 15:00-17:00 Uhr
Treffpunkt:
Führung
Bauherr/in:
ALDI Grundstücksgesellschaft mbH & Co. KG
Entwurfsverfasser/in:
Architektin Lisa Dienstknecht und Architektin Sarah Stöhr
Büro:
Koschany + Zimmer Architekten GmbH
Rüttenscheider Str. 144
45131 Essen
Telefon: 0201-896450
Fax: 0201-8964545
info@kza.de
www.kza.de
Beteiligte:
Axel Koschany, Projektmanagement
Thomas Kessler, Projektkoordinierung
Henning Fischer, Bauleitung
« zurück zur Ergebnisliste