« zurück

AKNW auf der ExpoReal in München

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen wird auch in diesem Jahr wieder auf der Expo Real-Messe in München vertreten sein. Deutschlands größte Architektenkammer lädt traditionell zum Ausklang des ersten Messetages zu einem "blue afternoon" ein – einem der beliebtesten Netzwerktreffen der Planungsbranche auf der Messe. Außerdem stellt die AKNW den ersten juristischen Leitfaden für Architekten zum Thema "Building Information Modeling" (BIM) vor.

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen teilt sich den zentralen Stand des Landes NRW auf Europas größte B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen mit NRW.urban, NRW.invest, NRW.BANK, BLB NRW und dem VdW RW. Die Architektenkammer NRW lädt insbesondere zu zwei Veranstaltungen sehr herzlich ein (Messe München, Halle B1, Stand 321):

"BIM – Vorschläge für ein Leistungsbild und Vertragsklauseln zur Anwendung digitaler Arbeitsmethoden bei Architektenleistungen": Dienstag, 04.10.16, 14.00 Uhr
Die Architektenkammern in Bund und Ländern unterstützen das Bestreben der Planer, die neue BIM-Technik einzusetzen. Mit ihrer neuen Informationsbroschüre "BIM AKNW" hat die Architektenkammer NRW gemeinsam mit der Rechtsanwaltskanzlei Kapellmann und Partner einen juristischen Leitfaden für den Umgang mit Building Information Modeling erarbeitet. Die Broschüre liefert Vorschläge zu Honorarvereinbarungen und Urheberrecht, Vertragsklauseln und Regelungsvorschläge sowie zu Verantwortlichkeit und Haftung im Umgang mit BIM.
Die neue Publikation wird erstmals der Fachöffentlichkeit vorgestellt durch die Autoren Prof. Dr. Klaus Eschenbruch (Rechtsanwalt, Kapellmann und Partner, Düsseldorf), Matthias Pfeifer (Architekt, RKW Architektur + Städtebau, Düsseldorf) sowie Wolfgang Zimmer (Koschany + Zimmer Architekten, Essen). Es moderiert Dr. Tillman Prinz (Bundesgeschäftsführer der Bundesarchitektenkammer, Berlin).

"blue afternoon": Dienstag, 04.10.16, 17.00 Uhr
Zum mittlerweile schon 6. Mal lädt die Architektenkammer NRW in Kooperation mit der NRW.BANK zum "blue afternoon" – einem informellen Treffen der Branche aus Nordrhein-Westfalen, das sich unterdessen zu einem Highlight am Ausklang des ersten Messetages entwickelt hat und viele Architekten und Besucher anlockt.
>> Einladungsflyer "blue afternoon" (PDF)

Autor: