Schlichtung

Ein wichtiges Anliegen der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen ist es, bei der Beilegung von Streitigkeiten zu helfen. Das Schlichtungsverfahren vor der Schlichtungsstelle der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen bietet die Möglichkeit, Streit zwischen Bauherren und Mitgliedern der Kammer vor einem unabhängigen und sachverständigen Gremium durch Vergleich beizulegen.

Das Verfahren ist freiwillig, ein Zwang zur Teilnahme an einer Schlichtung besteht nicht. Jedoch zeigen die Ergebnisse der letzten Jahre, dass eine Schlichtung in Hinblick auf sonst entstehende Gerichtskosten wirtschaftlich sinnvoll ist und gleichzeitig zu wesentlich schnelleren Ergebnissen führt.

Verfahrensablauf vor der Schlichtungsstelle der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen

Die Schlichtungsstelle ist paritätisch besetzt. Eine Architektin bzw. ein Architekt und eine Verbraucherin bzw. ein Verbraucher sind Beisitzer; den Vorsitz übernimmt ein Jurist mit der Befähigung zum Richteramt. Aufgrund dieser Besetzung besteht strenge Neutralität und Objektivität. 

In Gegenwart der Beteiligten werden vor der Schlichtungsstelle alle fachlichen und rechtlichen Gesichtspunkte erörtert. Die Schlichtungsstelle schlägt nach der Erörterung der Sach- und Rechtslage den Parteien einen Vergleich im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches vor.

Das Verfahren ist gebührenpflichtig, die Höhe der Gebühren ergibt sich aus der Gebührenordnung der Architektenkammer NRW. Kommt kein Vergleich zustande, haben die Parteien die Möglichkeit, ihr Anliegen vor den Zivilgerichten weiter zu verfolgen.

Schlichtungsantrag 

Im Schlichtungsantrag sollte der Sachverhalt und das Ziel des Schlichtungsverfahrens dargestellt werden. Ein detaillierter Vortrag mit Übersendung von Unterlagen sollte erfolgen, wenn der Antragsgegner dem Verfahren zugestimmt hat. Der schriftliche Antrag ist zu richten an die

  • Schlichtungsstelle der Architektenkammer NRW
    Zollhof 1
    40221 Düsseldorf

Informationen zur Schlichtungs- und Gebührenordnung

Schlichtungsordnung für die Schlichtungsstelle (PDF)
Gebührenordnung der Architektenkammer NRW  (PDF)

Bei Fragen zur Schlichtung und zu Schlichtungsverfahren, stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung.  

Ihre Ansprechpartner

Margret Dörr, Sachbearbeiterin
Tel. (0211) 49 67-44
doerr@aknw.de

Dr. Sven Kerkhoff, Jurist
Tel. (0211) 49 67-820
kerkhoff@aknw.de