Arbeitswelt HPP Architekten in der Mixed-Use Immobilie H27

  • Ort
  • Düsseldorf-Medienhafen
  • Rubrik
  • Bürogebäude
  • Termin
  • Sa. 26.06. 14:00-17:00 Uhr
  • So. 27.06. 14:00-17:00 Uhr
  • Führung
  • Ja, je nach Bedarf (Aktueller Nachweis über negativen Coronatest erforderlich)
  • Besichtigungsadresse
  • Zollhof 26
    40221 Düsseldorf-Medienhafen
  • Treffpunkt
  • Innenhof, 1. OG (über die große Freitreppe erreichbar)

Im Januar 2020 wurde das Haus im Düsseldorfer Medienhafen fertiggestellt. Zur Hammer Straße entwickelt sich ein Wohnbaukörper, zum Zollhof ein Bürobaukörper und im gesamten Erdgeschoss eine Gastronomie- und Eventnutzung - im wahrsten Sinne eine Mixed-Use-Immobilie, die ihre Resilienz schon in den Anfangsmonaten beweisen musste. HPP Architekten bezogen im neuen Gebäude mit 170 Mitarbeitern eine 3.300 qm große Bürofläche über drei Etagen. Eine 'Werkstätte des kreativen Schaffens'.


  • Bauherr/in
  • INTERBODEN Projektgesellschaft H27 mbH & Co. KG
  • Entwurfsverfasser/in
  • Architekt Gerhard G. Feldmeyer, BDA
  • Architekt Antonino Vultaggio
  • Beteiligte
  • Thomas Hengst, Projektleiter Architektur
  • Anika Hülser, Projektleiterin Interior
  • Stephan Kauert, Projektl. Baumanagement

Objektstandort