« zurück

Fachkongress Zukunftsenergien zur digitalen Zukunft

Die EnergieAgentur.NRW veranstaltet am 6. Februar 2018 den 22. Fachkongress Zukunfsenergien. Er findet im Rahmen der Messe "E-world energy & water" statt.

Als etablierte Plattform für das Fachpublikum ist der Kongress 2018 neu konzipiert: Unter dem Motto „Nordrhein-Westfalen goes Energie 4.0“ bekommt die Veranstaltung einen digitalen Anstrich. NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking werden die Veranstaltung eröffnen. Nachfolgend spricht mit Sascha Lobo einer der bekanntesten Internetexperten Deutschlands über die vernetzte Energiewelt. Eine Talkrunde zum Thema „Quo vadis, vernetzte Energiewelt?“ rundet das Vormittagsplenum ab.

Am Nachmittag finden 3 interaktive, parallele Foren statt: Forum A: Energiegeladene Startups stellen sich vor; Forum B: Sektorenkopplung im digitalen Industrieland NRW; Forum C: Energie 4.0: Das Energiesystem der Zukunft ist digital.

Weitere Informationen

Programm und die Online-Anmeldung

Autor: