« zurück

JUNGE PLANER: 4. Hausbesuch bei ASTOC architects and planners

  • Bild 1 von 1

    Foto: ASTOC / Christa Lachenmaier

Wir bieten euch die Chance, Kontakte zu knüpfen, mehr über die Arbeit des Büros zu erfahren und sämtliche Fragen zu stellen, die euch unter den Nägeln brennen.

Euch erwartet ein spannendes Gespräch zum Thema "Architektur, Städtebau und das Dazwischen" unter anderem mit einem der Gründungspartner, Peter Berner, und die Möglichkeit, in den Alltag eines großen, international renommierten Architekturbüros reinzuschnuppern.

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Die „Jungen Planer“ sind eine Kampagne der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen. Wir wollen uns an Studierende, Absolventen in der Praxisphase und neue Kammer-Mitglieder wenden - und Euch zeigen, welche Vorteile es hat, zügig nach dem Abschluss eine Mitgliedschaft in der Architektenkammer NRW anzustreben.

Wir freuen uns auf Euch!

Autor: