Kitapreis 2020 wird verliehen

Das gute Beispiel überzeugt! Am 7. September werden die Architektenkammer NRW und das nordrhein-westfälische Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration die Urkunden zum „Kitapreis 2020“ überreichen. Die Veranstaltung kann live im Stream verfolgt werden.

In einem feierlichen Festakt im Düsseldorfer Kunstmuseum K20 werden die zehn Preisträgerarbeiten und eine besondere Anerkennung in einem geladenen Festakt durch den Vorsitzenden der Jury, Prof. Thomas Zimmermann (raum z architekten, Frankfurt/M.), vorgestellt.

Die Veranstaltung dürfte für alle, die sich mit dem Bau und dem Betrieb von Kindertagesstätten und Kindergärten befassen, von Interesse sein. Es sprechen Staatssekretär Andreas Bothe, AKNW-Präsident Ernst Uhing sowie als Festredner Matthias Franzmann, Leiter der Redaktion Vorschule beim Kinderkanal von ARD und ZDF. Er macht sich Gedanken über „KiKA als Bildungsort – Die Architektur guter digitaler Vorschulangebote.“

Link zum Live-Stream der Veranstaltung am 7. September 2020 um 18.00 Uhr

Link zur Pressemitteilung mit allen ausgezeichneten Kitas

Programm (PDF)

 

Teilen via