Würdigung für ausgeschiedene Mitglieder der Vertreterversammlung

Am Vorabend der konstituierenden Sitzung der XI. VVS würdigte die AKNW jene jene Kolleginnen und Kollegen, die mit der Wahl im Oktober aus der VVS ausgeschieden waren, für ihr großes berufspolitisches Engagement.

16. März 2016Autor: ros/mel

Bereits am Vortag der konstituierenden Sitzung der XI. Vertreterversammlung (VVS) der Architektenkammer NRW hatten sich die in der VVS aktiven Listen und Verbände zu berufspolitischen Beratungen und Abstimmungsgesprächen getroffen. Die AKNW nutzte die Gelegenheit und würdigte am Abend feierlich jene Kolleginnen und Kollegen, die mit der Wahl im Oktober aus der VVS ausgeschieden waren, für ihr großes berufspolitisches Engagement und dankte ihnen für ihren – teilweise über mehrere Jahrzehnte andauernden – Einsatz für die Belange der Architektinnen und Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten, Stadtplanerinnen und Stadtplaner in Nordrhein-Westfalen.

Den Bericht zur konstituierenden Sitzung der XI. Vertreterversammlung der Architektenkammer NRW finden Sie hier.

Teilen via