Hochwasserhilfe: Sachverständige gesucht

Auch nach über einem halben Jahr gehen in den von der Flutkatastrophe betroffenen Gebieten die Maßnahmen zum Wiederaufbau weiter. Der Stadtmarketing-Verein in Bad Münstereifel hat nun eine Plattform ins Leben gerufen, auf der sich Sachverständige mit freien Kapazitäten listen lassen können.

01. Februar 2022Autor*in: Lea Pawelzik

Denn aufgrund der Menge der geschädigten Gebäude besteht in vielen Regionen weiterhin eine sehr hohe Nachfrage nach Gutachterinnen und Gutachtern, Bauexperten und Handwerkern. Ein Gutachten ist für den Antrag zur Wiederaufbauhilfe für die meisten Haushalte aber Voraussetzung.

Deshalb werden dringend Sachverständige gesucht, die aktuell Unterstützung leisten können. Auf der digitalen Handwerkermesse des „stadtmarketingverein bad münstereifel aktiv“  findet sich eine Übersicht mit Architektinnen und Architekten, Sachverständigen, Statikern und Handwerkern, die Leistungen für den Wiederaufbau anbieten können.

Sachverständige die helfen möchten, können Sich per E-Mail unter citymanagement(at)bad-muenstereifel.de mit Informationen zu Ihrem Angebot, Kontaktdaten und einem Foto melden.

Teilen via