4. Corona-Umfrage startet am 19. April

Um weiterhin über aktuelle Daten zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie zu verfügen, wird in der Zeit vom 19. April bis zum 25. April 2021 zum inzwischen 4. Mal gemeinsam mit den Ingenieurkammern eine Corona-Umfrage durchgeführt.

15. April 2021Autor: Dr. jur. Volker Steves

Die Daten dienen der Gestaltung eigener Angebote an die Kammermitglieder sowie als Grundlage für gezielte Vorschläge an die Politik zur Schaffung günstiger wirtschaftlicher und rechtlicher Rahmenbedingungen für den Berufsstand. Die Umfrage richtet sich ausschließlich an selbständige Mitglieder, welche mittels einer Mail zur Teilnahme eingeladen werden.

 

Teilen via